[AppCheck] Command & Conquer: Alarmstufe Rot (iOS)

Ein AppCheck am Retro-Freitag?
Richtig! Denn wir zeigen euch heute Command & Conquer: Alarmstufe Rot für iOS.

Laut der Beschreibung und den Bildern ging ich davon aus, dass es sich hierbei um einen 1:1 Port des originalen C&C: Alarmstufe Rot handelt.
Leider lag ich mit dieser Vermutung jedoch daneben. Was wir hier haben ist eine abgewandelte Form von Alarmstufe Rot 3 welches 2008 für PC erschienen ist.

Command & Conquer: Alarmstufe Rot (iOS) wurde 2009 im App Store veröffentlicht und erzählt die Geschichte von Alarmstufe Rot 2 weiter.
Die App stellt das Bindeglied zwischen Alarmstufe Rot 2 und Alarmstufe Rot 3 dar.

Gespielt werden können die Alliierten und die sowjetische Vorherrschaft. Durch ein Add-On könnt ihr auch das Reich der aufgehenden Sonne spielen.

Insgesamt gibt es 12 Levels und 3 Schwierigkeitsstufen.
Außerdem bietet die App einen Multiplayer-Modus indem ihr gegen Freunde antreten könnt.

Die Steuerung geht ganz gut von der Hand, allerdings hätte man an ein paar Ecken und Kanten noch etwas feilen können.
Grafisch ist die App nicht die schönste, passt aber stimmig ins Command & Conquer Universum.

Command & Conquer: Alarmstufe Rot ist für 4,49€ im App Store erhältlich und wiegt ca. 220 MB.

Wir wünschen euch viel Spaß beim dieswöchigen AppCheck von Naggeria.

Hier könnt ihr Command & Conquer: Alarmstufe Rot für iOS herunterladen: