Im zweiten Teil des Sekiro Playthroughs kümmern wir uns zuerst um einige optionale Mini-Bosse, welche zu einem späteren Zeitpunkt verpassbar wären.
Gleichzeitig schalten wir auch einige Buddha-Statuen frei, sodass wir es später einfacher mit den Wegen haben.
Zu guter Letzt tanzen Mik und ich den Affentanz.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Bitte die Aufgabe lösen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Ich akzeptiere