[Retro-Freitag] Soldier of Fortune (PS2)

Heute spielen wir die PS2 Umsetzung eines PC-Klassikers: Soldier of Fortune.

Soldier of Fortune sorgte seinerzeit für sehr viel Furore.
Der Grund dafür war vor allem die explizite Gewaltdarstellung des Ego-Shooters.
Dank der sogenannten GHOUL Engine konnten gewisse Splatter-Animationen detailgetreu dargestellt werden.

Ob man das nun gut finden soll bleibt jedem selbst überlassen. Auf jeden Fall stellt Soldier of Fortune ein Stück Videospielgeschichte dar.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Retro-Freitag Video zu Soldier of Fortune.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte die Aufgabe lösen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.