Kick-Ass – Review (Tret-Arsch)

trettttaaschEin Superhelden-Film der eigentlich keiner ist? Grund genug ihn mir näher anzuschauen. Wie mir Kick-Ass gefallen hat erfahrt ihr in der Naggeria Review:

Dave Lizewski (Aaron Johnson) ist ein ganz normaler Junge. Er existiert einfach. Doch eines Tages will er der Ungerechtigkeit einen Strich durch die Rechnung ziehen und das Böse bekämpfen. Hierzu holt er sich, wie seine Comicvorbilder, einen Superheldenanzug und versucht erst einmal sein bestes auf der Straße.
Als Kick-Ass wird er bei einer seiner Heldentaten allerdings mit dem Handy gefilmt und direkt zu einem Internet-Phänomen. Dies lässt natürlich nicht nur Fans auf ihn aufmerksam. Denn mit keiner Macht kommt große Verantwortung.

Natürlich geht die Story von Kick-Ass noch in eine total verzwickte Richtung, doch ich möchte niemanden zuviel verraten. Denn eines ist sicher: Kick-Ass sollte man definitiv gesehen haben (Ob man nun ein Comic-Fan ist oder nicht)!

Eben durch die nicht vorhandenen Fähigkeiten der Helden (ja, es wird mehrere geben) baut Kick-Ass seinen ganz eigenen Charme auf. Es wird im grunde genommen eine verdammt lustige Teenie-Comic-Komödie erzählt, welche jedoch ganz deutlich ernste Themen wie das „Nicht Helfen von nicht Betroffenen“ behandelt.
Auf der anderen Seite bietet Kick-Ass aber auch richtig gute Actionszenen bei denen auch schonmal das ein- oder andere Körperteil verloren gehen kann (abgetrennt übrigens von einer 11-jährigen).

Der Soundtrack zum Film passt wie die Faust aufs Auge. Zwar gibt es hier nicht allzuviel neues zu hören, dafür wurde jedoch für die einzelnen Szenen alles perfekt herausgesucht. In einer Szene wird sogar die bekannte Zombie-Theme aus 28 Weeks Later verwendet. Ein Gänsehaut-Moment ist garantiert.

Eines der besten Stilmittel des Films war die Hintergrundgeschichte von Big Daddy (Nicolas Cage) und Hit-Girl (Chloe Moretz). Diese wird in einem animierten Comic-Stil erzählt und weiß durchaus zu begeistern. Generell haben mit diese beiden Charaktere am besten gefallen.

Nunja, ich kann über Kick-Ass eigentlich kaum etwas schlechtes berichten. Die Story ist Top, die Schauspieler sind Top (McLOVIN!!!), der Soundtrack ist Top, die Action ist Top, der Humor ist Top und das Screenplay ist Top. Dieser Film lässt einen das Unmögliche möglich vorkommen und sollte von keinem verpasst werden.

*Allerdings hat es für eine 10 / 10 nicht ganz gereicht, denn dafür hätte der Film noch ein bisschen Tiefgründiger sein können.*

Kick-Ass: Der bisher abgefahrenste Film im Jahre 2010. Dafür jedoch auch einer der Besten! Genau mein Ding!

Rentonscore: 9 / 10

2 Kommentare

  • HitGirl ist im Film 11, wird aber von einer 14 Jährigen gespielt :)
    Aber mal ne frage, wenn du den Film generell als „Top“ bezeichnest, wiso hast du ihm dann nur 9 von 10 Punkten gegeben oder ist die 10 ein fiktiver Maximalwert der nicht erreicht werden kann (wie bei manchen Lehrern in der Schule die 1)?

  • Natürlich hast du recht. Ich habe kein schlechtes Wort über Kick-Ass verloren und dem Film dennoch nicht die beste Wertung gegeben. (Deswegen auch noch den Nachtrag: „Allerdings hat es für eine 10 / 10 nicht ganz gereicht, denn dafür hätte der Film noch ein bisschen Tiefgründiger sein können.“)
    Eine 10/10 ist theoretisch natürlich möglich. Allerdings denke ich mir oft, dass es immer noch ein bisschen besser gehen kann (Beispiel Inglourious Basterds mit ich glaube 9.6 / 10).
    Wenn ich nun spontan eine 10/10 vergeben müsste, würde ich sie wohl an die Serie Six Feet Under vergeben, da es hier so eine gute und tiefe Story zu erzählen gibt, wie ich es selten erlebt habe.
    Ein Film kommt, meiner Meinung nach, nur ganz ganz selten an so eine Tiefe der Story, denn 1.5 – 2 Stunden reichen oftmals nicht aus.
    Ich denke mir eben: Eine 10/10 ist PERFEKT und kann nicht überboten werden. Kick-Ass könnte in meinen Augen jedoch noch getoppt werden. Auch wenn es ein total wirrer, abgefahrener und wirklich SAUGEILER Film ist ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte die Aufgabe lösen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.